Home Blog Portrait Shooting: Jasmin

Portrait Shooting: Jasmin

2 comments

Letztens hatte ich mein erstes Portraitshooting mit Jasmin. Erstmal vollkommen unbekanntes Terrain für mich, da ich mich jetzt ja eher auf  Architektur und Landschaft beschränkt habe. Ich hab natürlich etwas gebraucht um mich reinzufinden, da man ja bekanntlich mit Hochhäusern und Landschaften eher weniger reden und interagieren kann bzw. soll.  An dieser Stelle auf jeden Fall einen großen Dank an Jasmin, dass sie es mit mir Ausgehalten hat 😉 . Wer mich kennt weiß auch dass ich eher selten in schwarz/weiß fotografiere, allerdings passt es gerade hier meiner Meinung nach sehr gut und gibt einen schönen Kontrast. Um es nicht zu monoton zu halten gibts natürlich auch etwas Farbe.

Es hat auf jeden Fall großen Spaß gemacht, was meiner Meinung nach ja auch das Wichtigste ist. Für mich war es bestimmt nicht das letzte Mal, also falls jemand Lust hat … einfach melden! Ich beiße nicht, meistens 😉 . Nach anfänglicher Rumblödelei haben wir aber doch einige, meiner Meinung nach wirklich schöne Bilder hinbekommen, aber seht selbst:



You may also like

2 comments

Timon Juni 25, 2014 - 19:03

Hallo Peter,
da sind ja gute Bilder entstanden, trotz des neuen Terrain.
Mir gefällt am Besten, wie sie auf dem Rücken in die Kamera schaut, da sieht man freudig vertraute Augen – schön festgehalten.

Gruß Timon

Reply
Peter Juni 25, 2014 - 20:09

Danke Timon, freut mich wenn die Bilder gefallen. Ich hoffe ich kann das demnächst nochmal, bzw. öfters machen.
LG
Peter

Reply

Leave a Comment

AlphaOmega Captcha Classica  –  Enter Security Code