Home Blog Die Nutrias aus der Nidda

Die Nutrias aus der Nidda

2 comments

Wer kommt den da angeschwommen? Nein es ist kein Biber und auch keine Ratte, es ist ein Nutria. Biber und Nutrias lassen sich relativ einfach anhand der Schwanzform unterscheiden, denn diese ist bei Bibern platt und dick, bei Nutrias jedoch rund. Früher waren Nutrias besonders wegen ihres Fells beliebt, als noch Pelz getragen wurde und deswegen fast ausgerottet. Mittlerweile gibt es wieder einige und auch an der Nidda hat sich eine Familie angesiedelt. Die putzigen Tierchen sind relativ zahm und kommen nah an einen heran, besonders wenn man was zu Essen für sie hat. Mit etwas Geduld fressen sie einem sogar aus der Hand. Hier noch ein paar Eindrücke der putzigen Tiere:

Tschüss! Bis zum nächsten Mal!

You may also like

2 comments

hiacynta Februar 23, 2014 - 10:55

ohh du wirst ja zum richtigen Biologen 🙂
Schöne Bilder übrigens

Reply
Gerd März 1, 2014 - 15:33

Ich hätte auf Biber getippt. Danke für die Aufklärung und Deine Tapferkeit beim fotografieren. 😉

Viele Grüße, Gerd

PS: Willkommen im Club!

Reply

Leave a Comment

AlphaOmega Captcha Classica  –  Enter Security Code